Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
Geld Banken Versicherungen

Investmentfonds

Investmentfonds geben die Möglichkeit an der Entwicklung der Börse teilzuhaben, ohne einen großen finanziellen Einsatz, ohne großen Zeitaufwand und ohne laufend finanzielle Entscheidungen treffen zu müssen.

Investmentfonds bieten den Anteilskäufern eine hohe Risikostreuung, ein professionelles Fondmanagement und die Möglichkeit auch geringe Beträge anzulegen.

Investmentfonds können nach verschiedenen Gesichtspunkten unterteilt werden.

Unterteilung der Investmentfonds nach der rechtlichen Ausgestaltung :

  • offene Investmentfonds: Offene Investmentfonds verkaufen laufend Investmentzertifikate.
  • geschlossene Investmentfonds: Geschlossene Investmentfonds verkaufen nur zeitlich begrenzt Investmentzertifikate für ein bestimmtes Projekt. Ein geschlossener Investmentfonds kann zum Beispiel zur Finanzierung eines Einkaufszentrums dienen.

Unterteilung der Investmentfonds nach der der Art der Anlage:

  • Aktienfonds
  • Rentenfonds
  • Immobilienfonds
  • Geldmarktfonds
  • Länderfonds
  • Goldfonds