Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.

Geld

Geld ist das in einer Volkswirtschaft allgemein anerkannte Zahlungsmittel, mit dem man auf dem Markt die angebotenen Güter und Dienstleistungen erwerben kann. Man unterscheidet Bargeld (Banknoten und Münzen) und Buchgeld (Geld auf Bankkonten).

Funktionen von Geld

  • gesetzliches Zahlungsmittel
  • Tauschmittel
  • Wertmaßstab
  • Recheneinheit
  • Wertaufbewahrungsmittel


Zitate über das Geld:

  • Als ich jung war, glaubte ich, Geld sei das Wichtigste im Leben. Jetzt, wo ich alt bin, weiß ich, daß es das Wichtigste ist.
         Thomas von Aquin (1225-74), italienischer Theologe
  • Es gibt tausend Möglichkeiten, Geld loszuwerden, aber nur zwei, es zu erwerben: Entweder wir arbeiten für Geld - oder das Geld arbeitet für uns.
         Bernard Mannes Baruch (1870-1965), amerikanischer Politiker
  • Geld allein macht nicht glücklich. Aber es gestattet immerhin, auf angenehme Weise unglücklich zu sein.
         Jean Marais (1913-98), französicher Schauspieler
  • Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.
         Danny Kaye (1913-87), amerikanischer Schauspieler