Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.

Ausgabekurs

Der Ausgabekurs ist der Kurs, den der Anleger beim Ersterwerb von Wertpapieren zu zahlen hat. Der Ausgabekurs entspricht im Allgemeinen dem Nennwert. Bei Festverzinslichen Wertpapieren kann der Ausgabekurs auch darüber und darunter liegen. Aktien dagegen dürfen nur zum Nennwert (pari) oder zu einem höheren Kurs (über pari) ausgegeben werden.