Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie, dass wir Cookies verwenden.
Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen um mehr zu erfahren.
 

Aktienindex
DAX
DAX 100

CDAX = Composite DAX
Dow-Jones-Index
Euro Stoxx 50

FAZ-Index
MDAX
NEMAX 50


Dax

Der DAX ist der bedeutendste deutsche Aktienindex und spiegelt die Kursentwicklung der 30 größten Aktientitel nach Börsenumsatz und Marktkapitalisierung wieder. Die 30 DAX-Aktien machen ca. 80 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Die 30 Aktiengesellschaften sind nicht zu gleichen Anteilen im DAX vertreten, da das Grundkapital unterschiedlich hoch ist und dadurch auch die Anzahl der umlaufenden Aktien. Die Gewichtung der Aktiengesellschaften im DAX entspricht dem Stellenwert des jeweiligen Unternehmens. Die Gewichtung wird von der Deutschen Börse vierteljährlich angepasst. Im September wird der DAX regelmäßig auf Aktualität und Repräsentativität geprüft.

Der DAX wurde 1987 von der Deutschen Börse als bedeutendster deutscher Kursparameter eingeführt. Am 31.12.1987 startete der DAX mit einem Wert von 1.000 Indexpunkten.

Jahresendstand des Deutschen Aktienindex DAX
Jahr
DAX
1980
418
1981
431
1982
506
1983
725
1984
825
1985
1.530
1986
1.602
1987
1.000
1988
1.328
1989
1.790
1990
1.398
1991
1.578
1992
1.545
1993
2.267
1994
2.107
1995
2.254
1996
2.889
1997
4.250
1998
5.002
1999
6.958
2000
6.433
2001
 
2002
   
2003
   
2004
 
2005
 

   Unternehmen im DAX:

  • Adidas-Salomon AG
  • Allianz AG
  • Altana AG
  • BASF AG
  • Bayer AG
  • Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG
  • BMW AG St
  • Commerzbank AG
  • Continental AG
  • DaimlerChrysler AG
  • Deutsche Bank AG
  • Deutsche Börse AG
  • Deutsche Lufthansa AG
  • Deutsche Post AG
  • Deutsche Telekom AG
  • E.ON AG
  • Fresenius Medical Care AG St
  • Henkel KGaA Vz
  • Infineon Technologies AG
  • Linde AG
  • MAN AG St
  • Metro AG St
  • Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG
  • RWE AG St
  • SAP AG
  • Schering AG
  • Siemens AG
  • ThyssenKrupp AG
  • TUI AG
  • Volkswagen AG St